Wirkungsweise

Wie ist es möglich?

A - ohne AquaZino Anlage:

 

  • Trinkwasserrohrleitung hat sichtbare Kalkablagerungen

 

  • Bei starken Ablagerungen fällt auch der Wasserdruck.

 

  • Hohe Kosten entstehen für die Sanierung der Wasserleitungen.

 

B - mit AquaZino Anlage

 

  • AquaZino verhindert und löst die Kalkablagerungen.

 

  • Ohne Salz, ohne Wasserenthärter

 

  • Alle wichtigen Mineralien wie Mineralstoffe Magnesium und Kalzium bleiben im Trinkwasser enthalten.

 

  • Hochfrequente elektrische Signale die mit dem Rohr verbunden sind breiten sich durch alle Wasserleitungen aus.

 

  • Die Calcium Kristalle werden in den Rohrleitungen und an den Heizelementen ab- und ausgeschieden, wodurch die Effizienz der Wärmeübertragung aufrechterhalten bleibt.

C- AquaZino nach mindestens 3-6 Monaten

 

  • Die Kalk- und Rostablagerungen (Korrosion) sind abgebaut.

 

  • Hochfrequenz – Impulse der AquaZino Geräte bewirkt, dass sich Magnesium und Kalzium in winzige Mikrokristalline aufspalten und sich aufgrund ihrer Oberflächenstruktur nicht mehr zu Verkalkungen aufbauen können und werden mit dem Wasser ausgeschwemmt.

 

  • Geniessen Sie das weiche unveränderte Trinkwasser.

 

Hydro-Service Schweiz GmbH

Postplatz 4

5610 Wohlen (AG)

Telephone +41 (0)56 616 71 00

info@hydro-service.ch